Die Suche ergab 1105 Treffer

Re: Noch einmal eine Tetrix ;) – dieses Mal vom Calanda

Hallo Roman Bei mir im Garten ist auch schon einiges los, eine ganze Menge kleine Platycleis albopunctata s und Tetigonia viridissima s im ersten Larvenstadium hüpfen rum. Diesmal ist deine Tetrix sicher noch eine Larve. Aber es sieht m.E. gut aus für Tetrix bipunctata / kraussi . Vieles ist etwas u...

Re: Welche Tetrix-Larve könnte das sein?

Hallo Roman Wobei es nicht sicher ist, ob es überhaupt zwei Arten sind :o Es ist schon eine ewige Diskussion, ob es eine oder zwei Arten sind, ob es Unterarten oder nur ökologische Formen sind. Fest steht, dass sie sich einzig in der Länge der Hinterflügel unterscheiden. Das zwar deutlich, aber es i...

Re: 15. Jahrestagung der DGfO vom 23. bis 25. März 2018

Liebe Heuschreckenfreunde Die Tagung in Potsdam war wieder ein super Event. Alleine all die Leute wieder einmal life zu treffen, war die 10-stündige Zugfahrt schon wert :) Dazu gab es auch echt spannende Vorträge! Wer's verpasst hat, kann sich nun zwei Jahr lang auf die nächste Tagung in Leiden (Nie...

Re: Die Heuschrecken-Saison 2018 steht vor der Tür!

Hallo Roman So, was ich gehört habe, war der Samstag ein traumhafter Frühlingstag und ich kann mir gut vorstellen, dass die Grillen auch bei dir aktiv werden. Ausgewachsene Tiere wären eher speziell. Ich habe bisher nur Larven in den letzten 2-3 Stadien gesehen. Am Wochenende war ich an der Heuschre...

Re: Bestimmungshilfe Langfühlerschrecke 6 Bilder, 1 Art

Hallo allerseits Ja, die GBIF-Katen sind leider unvollständig und bei den meisten Arten sehr lückenhaft. Eine weitere Quelle sind die Verbreitungskarte auf Observation.org, die ja bei jeder Art verlinkt ist. Allerdings ist zu bedenken, dass es sich nicht um wissenschaftliche Daten handelt. Man kann ...

Zur erweiterten Suche

cron