Platycleis montana Exkursionsprotokoll 2015

#1
Liebe Heuschreckenfreunde,

wir hatten zur Exkursion in die Uckermark eingeladen, hatten gutes Wetter und waren in den Garzer Silberbergen und Geesower Hügel unterwegs. Dazu existiert ein umfangreiches Protokoll, dass ich Euch hiermit anhänge.

Uneins sind wir uns im Nachgang über die Bewertung zur Situation von Platycleis montana, die wir wieder nciht finden konnten. Die letzten Nachweise sind aus dem Jahr 2000, seit dem sind diverse Versuche die Art zu finden fehlgeschlagen.

Eventuelle werden wir 2016 ein Wochenende in der uckermark verbringen (als Unterkunft wurde Teerofenbrücke vorgeschlagen), und weitere Trockenrasen systematisch absuchen. Derzeit muss Platycleis montana in Brandenburg und damit in ganz Deutschland als verschollen gelten.

Gruß
Arne
Dateianhänge
Gartzer Silberberge 2015_09_12 Exkursion AK Heuschrecken.pdf
(2.02 MiB) 273-mal heruntergeladen
cron