Re: Heuschrecken-Nymphe

#2
Hallo Katharina,

genau - eine Nymphe oder Larve einer Heupferd-Art (Tettigonia sp.), welche bei Dir vorkommen, weiß ich allerdings nicht - inzwischen sollten sie aber erwachsen sein und Du kannst evtl. die eine oder andere Art feststellen bzw. ausschließen!?

LG

Werner

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron