Seite 1 von 1

Schrecke im korsischen Hochgebirge

Verfasst: 13. August 2019 08:51
von JohannesMerz
Eine schrecke habe ich noch 😉,
gefunden auf 2100m ĂŒ NN auf Korsika .

Gruß Johannes.
Screenshot_20190812-151149.png

Re: Schrecke im korsischen Hochgebirge

Verfasst: 13. August 2019 09:14
von Werner Reitmeier
Hallo Johannes!

Gratuliere, da ist Dir ein "Schmankerl" geglĂŒckt, wie wir hier in Österreich sagen wĂŒrden, ein extrem seltenes und nur punktuell vorkommendes Tier, hab ich selber erst einmal ein PĂ€rchen gefunden, obwohl ich schon öfters auf Korsika war: Antaxius bouveri – ein Endemit, der nur in den Bergen im Zentrum Korsikas vorkommt (siehe hier die Verbreitung!

Tolle Beobachtung und GrĂŒĂŸe nach "Kalliste", wie die Insel ja gerne genannt wird.

LG

Werner

Re: Schrecke im korsischen Hochgebirge

Verfasst: 13. August 2019 17:10
von JohannesMerz
Vielen Dank fĂŒr die schnelle Bestimmung , Gruß aus dem asco Tal

~ Johannes

Re: Schrecke im korsischen Hochgebirge

Verfasst: 13. August 2019 21:36
von Florin Rutschmann
Hallo Johannes

Gratuliere :!:

Nach der habe ich auch schon gesucht, war jedoch nicht erfolgreich. WĂ€re toll, wenn du die Beobachtung auf Observation.org eintragen wĂŒrdest (nur wenn du möchtest), dann steht diese bei der nĂ€chsten Revision der Roten Liste zur VerfĂŒgung.

LG
Florin

Re: Schrecke im korsischen Hochgebirge

Verfasst: 28. August 2019 21:50
von JohannesMerz
Hallo Florin, kann ich machen, habe sogar die Koordinaten, LG Johannes

Re: Schrecke im korsischen Hochgebirge

Verfasst: 28. August 2019 22:00
von Florin Rutschmann
Hallo Johannes

Vielen Dank, das wÀre toll!

Beste GrĂŒsse
Florin

Re: Schrecke im korsischen Hochgebirge

Verfasst: 29. August 2019 12:24
von JohannesMerz
Habe es eingetragen, Fundort:
gps 42.380, 8.907

Frankreich , Korsika , Asco

Aufstieg zur Punta rossa, nahe einem Bergsee.

Zufallsfund beim wandern.

Gruß Johannes.

Re: Schrecke im korsischen Hochgebirge

Verfasst: 30. August 2019 22:04
von Florin Rutschmann
Salut Johannes

Besten Danke, es muss diese Beobachtung hier bei Observation.org sein.

War die so im kahlen GelĂ€nde? HĂ€tte eher in ZwergbĂŒschen gesucht.

LG
Florin

Re: Schrecke im korsischen Hochgebirge

Verfasst: 30. August 2019 22:07
von JohannesMerz
Guten Abend,

ja, saß mitten im Geröllfeld auf einem Stein.

Gruß Johannes.

Re: Schrecke im korsischen Hochgebirge

Verfasst: 30. August 2019 22:08
von Florin Rutschmann
Hallo Johannes

sehr interessan, vielen Dank!

LG
Florin