Re: Chorthippus dorsatus?

#2
Hallo Anne,

ich wäre da mehr bei Pseudochorthippus, aufgrund des Fundortes und der Wahrscheinlichkeit nach parallelus; dorsatus hätte noch geradere Seitenkiele, auch ist diese Art eher eine spätere Art und dürfte noch nicht so weit entwickelt sein - Deine Tiere sind in der letzten Larvenhaut.

LG

Werner