Seite 1 von 1

Rosa Grashüpfer-Larve

Verfasst: 3. Juni 2018 11:53
von arolina66
Hallo,
diese rosafarbene Grashüpferlarve habe ich gestern auf einer sonnigen Waldwiese bei Schlangenbad fotografiert.
Es gab dort Unmengen verschiedene Grashüpfer und andere Heuschrecken, von diesen rosa Exemplaren habe ich gleich zwei gesehen.
Um welche Art handelt es sich? Und ist das die normale Färbung oder eine eher seltene Variante?
Viele Grüße, Christine

P.S. Leider wird das Foto nicht angezeigt, "im Beitrag anzeigen" funktioniert nicht... Bildgröße ist 84KB
Woran kann das liegen?

Re: Rosa Grashüpfer-Larve

Verfasst: 3. Juni 2018 13:20
von Florin Rutschmann
Hallo Christine

Hast du das Foto hochgeladen? Ich sehe das Foto nirgends, auch nicht im Administratorenbereich. Am besten einfach nochmals versuchen.

Beste Grüsse
Florin

Re: Rosa Grashüpfer-Larve

Verfasst: 3. Juni 2018 15:03
von arolina66
Danke, aber es geht immer noch nicht :(
Das Bild wird unten unter Dateiname angezeigt, aber wenn ich "im Beitrag anzeigen" klicke, passiert nichts...
Bei meinem letzten Beitrag hatte ich das Problem nicht.
Hier mal der Link zum Insektenforum, wo ich auch nachgefragt habe:
http://www.insektenforum.com/forum/thre ... 21161&sid=
Vielleicht hilft das erstmal weiter.
Viele Grüße, Christine

Re: Rosa Grashüpfer-Larve

Verfasst: 3. Juni 2018 19:51
von arolina66
So, ich hab die Datei jetzt nochmal auf 64KB verkleinert, es geht immer noch nicht.
Wenn ich das Bild vom letzten Beitrag hochlade funktioniert es aber, bei gleicher Dateigröße und Typ...
Wie groß dürfen denn Dateien hier maximal sein?
Viele Grüße, Christine

P.S. Jetzt mit einem anderen Programm verkleinert, das die EXIFs löscht, vielleicht liegt es daran?

IMG_0202p (2) klein.JPG

Re: Rosa Grashüpfer-Larve

Verfasst: 3. Juni 2018 23:04
von Florin Rutschmann
Hallo Christine

Komisch, das dürfte eigentlich keinen Unterschied machen. Eingeschränkt sind einzig die Dateiformate.

Das ist eine aberrant gefärbtes Weibchen der Grossen Goldschrecke (Chrysochraon dispar).

Viele Grüsse
Florin

Re: Rosa Grashüpfer-Larve

Verfasst: 4. Juni 2018 14:34
von arolina66
Vielen Dank :)
Adult oder subadult? Die Flügel scheinen bei dieser Art bei den Weibchen ja immer so klein zu sein.
Viele Grüße, Christine

Re: Rosa Grashüpfer-Larve

Verfasst: 4. Juni 2018 21:45
von Florin Rutschmann
Hallo Christine

Ja, das Tier ist noch nicht ausgewachsen, also immer noch eine Larve/Nymphe. Die Larve ist im letzten Stadium und muss sich noch 1x häuten.

Beste Grüsse
Florin

Re: Rosa Grashüpfer-Larve

Verfasst: 4. Juni 2018 22:11
von arolina66
Danke :)
Viele Grüße, Christine