Seite 1 von 1

Schwebefliege?

Verfasst: 20. Juni 2019 16:17
von -Lawa-
Hallo zusammen :)
Ich bin völlig unerfahren im Insekten bestimmen, daher habe ich auch kaum eine Vermutung, was das für ein Insekt ist. Könnt ihr mir weiterhelfen?
Danke schon Mal
Liebe Grüsse
Screenshot_20190620-155706_Photos.jpg

Re: Schwebefliege?

Verfasst: 20. Juni 2019 20:49
von büffelzirpe22
-Lawa- hat geschrieben:
20. Juni 2019 16:17
Hallo zusammen :)
Ich bin völlig unerfahren im Insekten bestimmen, daher habe ich auch kaum eine Vermutung, was das für ein Insekt ist. Könnt ihr mir weiterhelfen?
Danke schon Mal
Liebe Grüsse
Hallo
Eine Schwebfliege kann es nicht sein, die Fühler sprechen dagegen. Gegen einen Glasflügler (Falter mit Wespenmimikri) spricht vor allem der Hinterleib. Sofern ich das Foto richtig interpretiere (schwierig, da die Belichtung und die Schärfe etwas fehlen), ist das eine Zweibindige Stängelwespe wissenschaftlicher Name : Symmorphus bifasciatus. Hierfür spricht das grob zu erkennende Erscheinungsbild, aber eine sichere Bestimmung kann ich wegen der bereits genannten Gründe nicht machen.
Gruss, Daniel Wisler

Re: Schwebefliege?

Verfasst: 21. Juni 2019 12:18
von Florin Rutschmann
Hallo Lawa

Willkommen hier im Heuschrecken-Forum!

Bei der Bestimmung/Eingrenzung kann ich hier Daniel nur zustimmen. Es ist keine Schwebefliege, sondern eine Wespenart wie von Daniel vorgeschlagen. Selber kenne ich mich da zu wenig aus, eine Bestimmung von mehreren ähnlichen Arten ist jedoch häufig sehr schwierig, auch für die Spezialisten.

Beste Grüsse
Florin