Re: Dornschrecke Tetrix ?

#2
Hallo Klaus,

aus dieser Perspektive komme ich zu keiner 100%igen Lösung - Habitus, Färbung und Vertex sprechen für tenuicornis, der (mich irretierende) etwas zu spitze Halsschildvorderrand könnte aber am Aufnahme-Winkel liegen. Vielleicht spricht ja Florin ein Machtwort...

LG

Werner
cron