Natur- und Fotoreise zu den Heuschrecken Südfrankreichs Juni

#1
Liebe Heuschreckenfreunde

Wie bereits an der Tagung in Bern erwähnt, führen Christian Roesti und ich im Juni 2012 eine 10-tägige Reise nach Südfrankreich durch. Natürlich geht es hauptsächlich um die teils sehr speziellen Heuschrecken der Region, wie z.B. Stenobothrus festivus. Daneben werden wir aber die restliche Fauna und Flora sowie Landschaft nicht ganz vergessen.
Stenobothrus_festivus_ChRoesti.jpg
Stenobothrus festivus ist eine der seltenen Arten, die wir auf unserer Südfrankreichreise antreffen und fotografieren können
In entspannter Atmosphäre möchten wir die Orthopteren bestimmen, fotografieren, beobachten sowie deren Gesänge und Verhalten kennen lernen. Vorkenntnisse über die Heuschrecken sind nicht erforderlich.

Die Reise dauert vom 08.-17. Juni 2012 und wird durchgeführt, wenn sich mindestens 6 Personen anmelden. Eine Anmeldung kann entweder an Christian Roesti* oder Florin Rutschmann* gereicht werden. Bei Fragen stehen wir natürlich jederzeit gerne zur Verfügung.


Genauere Angaben können dem etwas ausführlichen Flyer entnommen werden.
Flyer_Heuschrecken-Fotoreise_Suedfrankreich.pdf
(752.21 KiB) 297-mal heruntergeladen
Herzliche Grüsse
Florin

*Link zur E-Mail-Funktion ist nur für registrierte Mitglieder zugänglich! Andernfalls können die Kontaktangaben dem PDF entnommen werden.
Orthoptera-App! Die Heuschrecken-Bestimmungs-App für iOS und Android.
Sicher bestimmte Tiere bitte bei Observation.org melden - danke!