Tetrix bipunctata?

#1
Hallo ins Forum!
Könnte das Tetrix bipunctata sein? Fühler und Hinterschenkel sind
recht kurz und breit.
Funddaten: Rheinland-Pfalz, NSG Flachsberg bei Martinstein, sehr warmer und trockener Standort, 250 m, 26. März 2017

LG Fred
P3264619.JPG
P3264633.JPG

Re: Tetrix bipunctata?

#2
Hallo Fred,

nachdem es noch eine Larve/Nymphe ist, wird eine seriöse Bestimmung nicht möglich sein, bipunctata traue ich mir aber ziemlich sicher auszuschließen, da die Fühler für das Larvenstadium schon recht lange Glieder aufweisen - ich tendiere stark zu tenuicornis.

LG

Werner