Tetrix tenuicornis und undulata?

#1
Hallo Zusammen

Vorgestern habe Ich an einem Waldrand im Kanton Aargau (Hottwil) zwei Tetrix undulata/tenuicornis gefunden, hatte aber kein Bestimmungsglas dabei, um sie genauer anzuschauen. Das erste helle geschecktge Tier würde Ich als T. tenuicornis ansprechen (nicht sichtbar sind die langen Hinterflügel). Beim zweiten Tier bin Ich mir nicht sicher, weil die Ich die Fühler ziemlich kräftig finde und der Mittelschenkel und der Vorderflügel etwa gleich breit sind. Trotzdem ist hier der Hinterflügel recht lang für T. undulata...

Was meint Ihr dazu?
P8170039.JPG
P8170036.JPG

Re: Tetrix tenuicornis und undulata?

#2
Hallo André,

tendenziell sind beide Tiere tenuicornis, weil aber noch Larven/Nymphen ist ein gewisses Restrisiko vorhanden, Schenkelbreite und Fühler sprechen aber für diese Art. Wo hast Du Flügel gesehen (vermutlich meinst Du die typische Unterkante des Pronotums, welches bei einiger Phantasie als Flügel gedeutet werden könnte)?

LG

Werner
cron